BME-Region Sachsen-Anhalt

Das Seminar wird von Herrn Rechtsanwalt Marco Hero geleitet.

Der Fokus seiner Tätigkeit ist auf die rechtliche Absicherung der Supply Chain, gerade auch international, durch Rahmenverträge, Qualitätssicherungsvereinbarungen, Einkaufsbedingungen, Entwicklungs- und sonstige Verträge für viele Einkaufsabteilungen gerichtet.

Als Franchise-Experte veröffentlicht er regelmäßig Artikel in der Fachliteratur in deutscher und englischer Sprache zu aktuellen Entwicklungen im Einkaufsrecht.

Er ist seit vielen Jahren für die BME-Akademie tätig.

Inhalte des Seminars:

Grundlagen eines Vertrages

- Rechtsfragen vor Vertragsabschluss
(LOI, vorvertragliche Aufklärungspflicht, Geheimhaltung)

- Vertragsabschluss: Wann kommt ein Vertrag zustande?

- Die wichtigsten Vertragsarten (Kauf, Werk- und Dienstleistungsvertrag)

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

- Unterschiede AGB zur Individualvereinbarung

- Wichtige und kritische Klauseln

Vertragsstörungen und Rechtsfolgen

- Nachbesserung und Verjährung

- Mängel und Gewährleistungen

- Gewährleistung und Garantie

- Verzug und Pönalen

- Unmöglichkeit und Schadensersatz

Wir freuen uns, Ihnen dieses neue Format präsentieren zu können.

Bitte nutzen Sie für die Anmeldung ausschließlich das auf der rechten Seite erreichbare PDF-Dokument.

Informationen

Downloads

Weiterempfehlen